AmandoLevanto

Orte zu entdecken

Levanto-Strände

Levanto verfügt über einige der besten Strände der Cinque Terre, die auch bei Surfern sehr beliebt sind. Das Amandolevanto B& B liegt 2 km vom Küstengebiet entfernt, wo Sie Sandstrände mit flachem Meeresboden (im Osten) oder Kiesstrände mit tiefem Meeresboden (im Westen) finden. Sie können sich je nach Bedarf für Badeanstalten oder freie Strände entscheiden und sich immer auf die Vorschläge von Sarah und Corrado verlassen können.


Rad-/Fußgängerweg Levanto-Framura

Der Rad-/Fußgängerweg Levanto-Bonassola-Framura zeichnet die Route der ehemaligen Eisenbahnlinie nach, die aufgegeben und wiederhergestellt wurde, mit dem Ziel, sie in einen eindrucksvollen Weg am Meer zu verwandeln, der die drei Dörfer verbindet und von dem aus Sie zu den charakteristischen Stränden gelangen können dieser Küstenabschnitt. Die ehemalige Eisenbahnlinie ist einem 5 Kilometer langen Rad- und Fußgängerweg gewichen, der heute Teil des Projekts Tyrrhenischer Radweg ist, der das ligurische Territorium sowie die Regionen Toskana und Latium von Ventimiglia (an der Grenze zu Frankreich) durchquert Rom erreichen.. Die Fahrbahnoberfläche ist asphaltiert und durch Fahrbahnmarkierungen in beiden Richtungen für Fahrräder und in der für Fußgänger reservierten Fahrspur unterteilt.


Historisches Zentrum von Levanto

Levanto ist ein malerisches Dorf in der östlichen ligurischen Region, das häufig von Besuchern der Cinque Terre gewählt wird und vor allem wegen der kommerziellen Lebendigkeit dieser Gegend geschätzt wird, wo es möglich ist, typische Spezialitäten in einer der vielen Bars zu probieren, die bis zum Abend geöffnet sind. Das Spiegelbild dieser Dynamik findet sich in den malerischen bunten Häusern, während die alten Gebäude mit verblichenen Dekorationen vom historisch-kulturellen Charme des Dorfes zeugen.


Schloss von San Giorgio

Die Burg von San Giorgio stammt wahrscheinlich aus dem Jahr 1165 und wurde in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts in Levanto wieder aufgebaut, in der gleichen Zeit, in der die Stadtmauern errichtet wurden. Das Gebäude ist privat und kann daher nicht besichtigt werden, aber es lohnt sich, durch die engen Gassen zu gehen, die zum Schloss führen, und dann ein herrliches Panorama sowie die magische Atmosphäre zu genießen, die nur geschichtsträchtige Orte bieten können.


Fünf Länder

Monterosso ist die erste Stadt in den Cinque Terre, auf die Sie von Levanto kommend stoßen. Es ist etwa 20 Minuten mit dem Auto (oder Zug) vom Amandolevanto B& B entfernt. Dieses Gebiet braucht keine großen Präsentationen, denken Sie nur daran, dass die fünf Küstendörfer eine einzigartige Architektur aufweisen, die durch eindrucksvolle Pfade verbunden sind, die Meer und Berge durch Ruinen und Festungen verbinden, für ein wirklich unvergessliches Wandererlebnis. Hier https://www.lecinqueterre.org/ finden Sie nützliche Informationen, um Riomaggiore, Manarola, Corniglia, Vernazza und Monterosso zu besuchen.

AmandoLevanto

Località Amandola, 35 - Levanto (SP) - Richtungen

+39 | +39 | WhatsApp

P.I. 01435850118

Codice identificativo CITR 011017-BEB-0004

Cookie | Privacy Policy | Umsetzung: beb.it